Ein neues Gesicht

Am Standort Holbeinstraße sieht man dieses Gesicht momentan immer montags bis donnerstags von 12:30 Uhr bis 15:30 Uhr im Sekretariat: Berta Galjart ist seit Kurzem als Schulsekretärin bei uns tätig.

Herzlich willkommen!

Jugendnotmail

Pandemie, Krieg, Inflation… Kind oder Jugendliche/r zu sein ist in heutigen Zeiten nicht immer einfach und es kann belastend sein, wenn man nicht den richtigen Ansprechpartner für seine Probleme findet. Die Seite Jugendnotmail kann euch dabei unterstützen und bietet sichere, kostenlose und professionelle Beratung zu allen Themen, die euch auf dem Herzen liegen, an.
Schaut einfach mal vorbei – ein Klick genügt!

Verändertes Infektionsschutzgesetz – Post aus Hannover

Zu den Änderungen des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) schickt Herr Tonne an die Eltern- und Erziehungsberechtigten sowie die SchülerInnen wieder einen Brief mit den wichtigsten Informationen.
Diese können hier heruntergeladen werden.

Wichtige (bekannte) Punkte darin sind:
– Schülerinnen und Schüler, die Krank sind, bleiben zuhause, bis sie wieder gesund sind.
– Bei leichten Erkältungen bietet ein Selbsttest Sicherheit, ob das Kind in die Schule gehen kann.
– Corona-Infizierte bleiben weiterhin für mindestens fünf Tage in Isolation.
Wer sich unsicher ist, kann natürlich gerne weiterhin eine Maske im Unterricht tragen – gerade bei Erkältungssymptomen schützt dies auch Mitschüler vor Ansteckung.

Mofa-AG – Aufnahmestopp

Die Mofa-AG ist im ersten Schulhalbjahr so gut besucht, dass erst einmal keine neuen Teilnehmenden mehr aufgenommen werden können.
Nehmt eure Chance im zweiten Halbjahr wahr und sichert euch den Platz bei Herrn Hein oder Herrn Thämlitz.

Einschulung der 5. Jahrgänge

Am Donnerstag, den 25.08.2022, wurden unsere 5. Klassen in jeweils drei Veranstaltungen je Standort eingeschult. An der Lilienstraße übernahm Selin aus der 10bL die Moderation und konnte unseren Zauberer Sebastian (ebenfalls 10bL) aka „Magic Piek“ vorstellen, der ein ganz hervorragende Zaubershow auf die Bühne brachte!
Im Anschluss hieß Herr Fröhle, der Konrektor des Standort Lilienstraße, als Vertretung der Schulleitung die neuen Schülerinnen und Schüler willkommen. Herr Bohlen, der Schulleiter, war nämlich bei der Einschullungsfeier am Standort Holbeinstraße anwesend.
Bevor die 5. Klassen nun ihre Klassenlehrerinnen kennenlernen durften, zeigte die 6a unter Leitung von Frau Gonda einen super Tanz zum Lied „Hoch hinaus“.

Großer Dank geht an Frau Warnken und Frau Gonda, an Sebastian und Selen aus der 10b und Herrn Wübben. Vielen Dank auch an Frau Gräver für die tollen Fotos! Ebenso ist Herr Huse zu erwähnen, der das Programm an der Holbeinstraße in die Hand nahm.

Wir freuen uns auf all unsere neuen Schülerinnen und Schüler und hoffen auf 6 tolle Jahre an unserer Schule! Herzlich Willkommen!

Abschied von Holger Meinlschmidt nach 37 Jahren

Am letzten Tag des Schuljahres kamen Jede und Jeder des Standort Lilienstraße in der ersten großen Pause zusammen, um unseren sympathischen und liebenswerten Hausmeister Holger Meinlschmidt nach über 37 Jahren an der Lilienstraße gebührend in den Ruhestand zu verabschieden. Unter Anleitung von Frau Warnken hatte die gesamte Schülerschaft nach der Melodie von „Morgen kommt der Nikolaus“ den Verabschiedungssong für Herrn Meinlschmidt wochenlang einstudiert und nun zum Besten gegeben. An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an Frau Warnken!
Anschließend wurde das Geschenk der Schülerinnen und Schüler in Form eines OBI- Gutscheines und eines Zollstocks mit Namensgravur von Herrn Meinlschmidt übergeben. 
Nachdem die Schülerinnen und Schüler in ihre wohlverdienten Sommerferien gegangen sind, verabschiedeten unsere Lehrkräfte, Sekretärin, Reinigungskräfte, Schulleitung und ein Vertreter der Stadt „unseren Holger“.  Es wurden Reden gehalten, Geschenke übergeben und Einladungen auf ein oder mehrere Wiedersehen ausgesprochen. Abschließend konnte man sich noch persönlich bei Herrn Meinlschmidt bei leckeren Brötchen und Gebäck, von Frau Ritter großartig kreiert, verabschieden.

Die gesamte Realschule Delmenhorst wünscht Holger Meinlschmidt alles Gute für den Ruhestand und sagt: „Auf Wiedersehen!“

Völkerballturnier an der Lilienstraße

Am Mittwoch, den 06.07.2022, fand das Sportturnier der 6. Klassen der Lilienstraße im Völkerball  statt.
Die drei 6. Klassen teilten sich jeweils in zwei Mannschaften auf. Somit gab es 6 Teams, die sich in einer Gruppenphase und später im Halbfinale, dem Spiel um den 3. Platz und dem Finale maßen. In der Gruppenphase spielten alle Teams ein Mal gegeneinander.
Beim Völkerball geht es um Wurfgenauigkeit, gute Reflexe und vor allem eine gute Teamtaktik. Hierbei konnte die 6c überzeugen, die mit beiden Mannschaften am Ende des Turniers im Finale stand. 
Herzlichen Glückwunsch! Zur Siegerehrung gab es für die ersten drei Plätze Süßigkeiten und für das Gewinnerteam einen Pokal. Ein Poster vom Gewinnerteam mit dem Siegerpokal des 6. Jahrgangs wird nun ein Jahr lang im Neubau der Lilienstraße ausgestellt.