Verabschiedungen an der Realschule Delmenhorst

Am Montag, 13.07.2020 war es soweit, das Ereignis, auf welches viele Klassen hingebastelt hatten, war gekommen: Die langjährigen Kollegen der Realschule Delmenhorst vom Standort Lilienstraße, Herr Lübbers und Herr Ahrens, wurden in den Ruhestand verabschiedet.
Bei bestem Wetter und unter freiem Himmel wurde den beiden engagierten Kollegen für ihren jahrzehntelangen Einsatz gedankt. Herr Ahrens hat als 1. stellvertretender Schulleiter maßgeblich die Geschicke der Schule mitgelenkt und Herr Lübbers engagierte sich neben seiner Lehrtätigkeit auch im Schulausschuss.
Sie haben sich in ihren jeweiligen Tätigkeiten wiederholt stark und erfolgreich für den Erhalt der Realschule Delmenhorst eingesetzt.
Beide standen Generationen von Schülerinnen und Schülern mit Rat und Tat zur Seite, um sie für die Berufsausbildung oder die weiterführende Schule zu rüsten.
So verwundert es auch nicht, dass sich Herr Lübbers diesen Sommer in der Delmenhorster Summer School weiter engagieren möchte. Herr Ahrens, so hört man, wird unterstützend bei der Erstellung des neuen Stundenplans tätig sein

Beiden sei ein schöner Ruhestand gegönnt!

Herr Lübbers, Schulleiter Herr Bohlen, Herr Ahrens (vl.)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.