Spendenübergabe

Der Standort Holbeinstraße hat auch in diesem Jahr wieder Weihnachtsspenden für die Gemeinschaft Hasport e.V. an der Helgolanstraße gesammelt. Die Spendenbereitschaft der Schülerinnen und Schüler in diesem Jahr war besonders hoch, sodass 150 Euro zusammengekommen sind, die am Dienstag an Frau Papziner und Frau Sandhop überreicht wurden. Die beiden Vorsitzenden erklärten, dass die Spenden wahrscheinlich für die Aktion „Kids kochen für Kids“ verwendet werden, bei der Kinder unterschiedlicher Nationen zusammen füreinander in Begleitung kochen und so Sprach- und Berührungsbarrieren abbauen können. Zwei dieser Veranstaltungen haben schon mit großer Beteiligung stattgefunden und es sollen im nächsten Jahr, in der die Gemeinschaft Hasport e.V. ihr 20-jähriges Bestehen feiert, hinzukommen. In diesem Jahr gab es auch eine Weihnachtsaktion für Geflüchtete muslimischen Glaubens, denen alle Gepflogenheiten rund um Weihnachten erklärt und gezeigt wurden – so wurden zum Beispiel gemeinsam Plätzchen gebacken. Auch die Hausaufgabenbetreuung wird nach wie vor gut besucht, sodass im Schnitt 15 bis 20 Kinder und Jugendliche aller Schulformen gemeinsam ihre Hausaufgaben erledigen und unterstützt werden.
Frau Papziner und Frau Sandhop bedankten sich sehr herzlich für die Spenden und wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie Kolleginnen und Kollegen der Realschule Delmenhorst ein schönes Weihnachtsfest und einen gesunden Start in das Jahr 2019.