Aus gegebenem Anlass…

Verhalten bei einem positiven Corona Selbsttest / Antigentest

  • Kinder UND Geschwisterkinder gehen NICHT in die Schule
  • Klassenlehrer / Sekretariat kontaktieren und informieren
  • Termin für einen PCR-Test vereinbaren

Verhalten bei Absonderung (durch die Schule) / Quarantäne (durch das Gesundheitsamt) des Kindes

  • Nicht das Haus verlassen und keinen Besuch empfangen
  • Homeschooling über iServ prüfen
  • Weiterhin Selbsttests durchführen
  • Nur bei negativem Selbsttest nach Ablauf der Absonderung in die Schule gehen
  • Vom Gesundheitsamt verhängte Quarantäne wegen eines Corona-Kontaktes kann nach 5 Tagen durch einen Bürgertest / Test unter Aufsicht beendet werden.

Bitte beachten Sie, dass es auch bei vollständig Geimpften immer noch zu Impfdurchbrüchen und zur Weitergabe des Virus kommen kann. Regelmäßige Selbsttests erhöhen daher die Sicherheit für alle in der Schule. Bitte führen Sie diese mit den Schülerinnen und Schülern gewissenhaft durch.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.