Fortbestand der Realschule

In der gestrigen Ratssitzung ist die Existenz der Realschule mit knapper Mehrheit für die nächsten Jahre gesichert worden. Auch die 2014 eingeschränkte Dreizügigkeit wurde per Ratsbeschluss damit wieder  aufgehoben. Einziger Wermutstropfen war die fehlende Eigenständigkeit der beiden Standorte, sodass der Status der Duldung der Schule durch die Landesschulbehörde weiterbesteht.
Auf diesem Wege noch mal ein dickes Dankeschön an alle, die uns in unserem Kampf gegen eine von der Verwaltung vorgeschlagene Umwandlung in eine Oberschule unterstützt haben, vor allem an die vielen Schüler und Eltern die sich für unsere Schule eingesetzt haben. In den nächsten Tagen wird es weitere aktuelle Bilder zu sehen geben.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.